Aktuell: 1373653 Besucher seit dem 15.01.2001

Pressebericht Schnuppertag 2015

Großen Zuspruch fand auch in diesem Jahr der Schnuppertag des Motorsportclubs Aufenau. Wie es sich anfühlt, einmal selbst auf einer Motocross Maschine zu sitzen und durch unbefestigtes Gelände zu jagen, konnten Interessierte Kinder und Jugendliche am Sonntag den 23.08. ausprobieren. Unter der Leitung von Jürgen Schäffer und bei schönem Wetter fand die Veranstaltung auf der aufenauer Motocrossstrecke statt. Schnuppertag_2015

Bevor auf dem abgesteckten Rundkurs Gas gegeben werden konnte, wurde den über 50 Teilnehmern auf leistungsgedrosselten Motorrädern von 50 bis 85 Kubikzentimetern der Umgang mit Schalt- und Automatikgetriebe, sowie die richtige Sitzposition gezeigt. Denjenigen, die das erste Mal auf einem Motorrad saßen, gaben die Betreuer besonders Hilfestellung und fuhren zunächst als Sozius mit. Selbstverständlich wurde vom MSC Aufenau Sicherheitskleidung gestellt, und auch mit Essen und Trinken für das leibliche Wohl der Teilnehmer gesorgt.
„Motocross ist ein anspruchsvoller Sport. Kraft, Konzentration und eine gute Kondition stehen an erster Stelle es wird aber auch sehr auf Sicherheit geachtet. Natürlich ist es nicht ungefährlich, aber Unfälle passieren eher selten“, beruhigt Jürgen Schäffer die Eltern. Auch dieses Jahr starten wieder einige Fahrer des Vereins bei verschiedenen nationalen Wettbewerben.

Allen, die Spaß am aktiven oder passiven Geländemotorrad-Sport haben seien die Rennveranstaltungen des MSC Aufenau in 2016 ans Herz gelegt. Es werden wieder Deutsche Meisterschafen, Hessenmeisterschaften und ein IGE Endurorennen ausgetragen werden. Weitere Informationen zu den Veranstaltungen und zum Verein finden Sie unter www.msc-aufenau.de.

Schnuppertag beim MSC Aufenau

 

Auch in diesem Jahr veranstaltet der MSC Aufenau am Sonntag den 23.August auf dem Motorsportgelände in Wächtersbach-Aufenau von 11:00 bis ca. 16:00 Uhr wieder einen Schnuppertag für Motocross interessierte Kinder und Jugendliche.

Mädels und Jungs im Alter von 8-16 Jahren sind herzlich eingeladen.

Motocross ist ein anspruchsvoller Sport. Er erfordert Disziplin, einen guten Gleichgewichtssinn, Kraft und eine gute Kondition. Um erst einmal einen Einblick in den Sport zu erhalten, bietet die Jugendgruppe des MSC Aufenau die Möglichkeit, unter Anleitung auf verschiedenen Fahrzeugen Geschicklichkeit und Fahrkönnen zu testen. Stiefel oder festes Schuhwerk, lange Hose und soweit vorhanden Helm und Handschuhe sollten mitgebracht werden. Motorräder von 50 –85 cm³ und ein Jugendquad sowie eine kleine Auswahl an Sicherheitskleidung in verschiedenen Größen werden jedoch auch bereitgestellt. Die Veranstaltung ist grundsätzlich kostenlos, eine Aufwandsentschädigung in Form einer Spende in die Jugendkasse wird natürlich gerne entgegengenommen. Der Schnuppertag richtet sich vor allem an Kinder und Jugendliche, die noch keine Geländemotorsporterfahrung sammeln konnten und normalerweise keinen Zugang zu einem Motorrad haben. Für Fragen rund um den aktiven Motocross Sport, sowie zu den nötigen Rahmenbedingungen, stehen die Mitglieder des MSC natürlich gerne zur Verfügung, auch erwachsene Motocross Interessierte sind hierbei selbstverständlich willkommen. Als Vereinsmitglied bekommt man die Möglichkeit mittwochs und samstags kostenlos auf der hauseigenen Strecke zu trainieren. Außerdem bietet das Vereinsleben natürlich die Gelegenheit sich bei den alljährlichen Großveranstaltungen und den verschiedenen Großprojekten einzubringen und sein Organisationstalent und Verantwortungsbewusstsein zu fördern.

 Für das leibliche Wohl der Gäste während des Schnuppertags ist gesorgt: Würstchen und Getränke gibt es ebenso wie Kaffee und Kuchen. Auch diesmal wird im Rahmen des Events wieder ein Clubrennen ausgetragen: Hierbei zeigen die Lizenz und Hobbyfahrer des Vereins in einem Training und einem Wertungslauf ab ca. 14:00 Uhr ihr fahrerisches Können.
2015 starteten wieder mehrere Jugendliche und junge Erwachsene des MSC Aufenau bei verschiedenen nationalen Meisterschaften, ein Indiz für das große Engagement des Vereins in der Jugendarbeit. Die Mitglieder der Jugendgruppe freuen sich schon auf den Schnuppertag und vielleicht auch auf den einen oder anderen Neuzugang.

Weitere Infos zum Verein erhalten Sie unter: www.msc-aufenau.de. Hier gibt es auch Hinweise zur Durchführung des Schnuppertags bei schlechter Witterung.